Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Movado, Datron HS360, Sub Sea Zenith Kaliber 3019 PHC, Automat, Datum

Movado, Datron HS360, Sub Sea Zenith Kaliber 3019 PHC, Automat, Datum

Normaler Preis CHF 4,596.10
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 4,596.10
Sale VERKAUFT
Durchmesser 38 mm
Zustand Sehr gut
Box Nein
Papiere Nein

Gut zu wissen. 

Movado begann 1967 eine Zusammenarbeit mit Zenith. Daraus entstand 1969 das erste automatische Chronographenwerk «El Primero». Es wurde in zwei Versionen produziert. Als 3019 PHC mit Datum und als Kaliber 3019 PHF mit Vollkalender und Mondphase.

Sie entschieden sich, ein sogenanntes Hochfrequenzkaliber mit 36.000 A/h zu konstruieren. Wegen der hohen Schlagzahl waren gute Gangergebnisse zu erwarten. Zudem war es das erste Chronographenkaliber für Armbanduhren, mit dem die Messung einer Zehntelsekunde möglich war.

Um sich trotz der gleichen Basis optisch von den Zenith-Modellen zu unterscheiden, wurde bei den Movado-Modellen das Datumfenster auf die 12-Uhr-Position versetzt.

Daten:

Gehäuse: Edelstahlgehäuse mit Sonnenschliff, verschraubter Boden, aussen signiert «SUB-SEA», innen signiert «MOVADO FACTORIES, SWITZERLAND, 434-705-502», runde Chronographendrücker und Originalkrone rechts, Plexiglas, graues Lederarmband mit Vintage-Minerva-Dornschliesse

Zifferblatt: Originales schwarzes Tritium-Zifferblatt, signiert mit Minerva-Logo «MOVADO» «DATRON» «HS 360», «T SWISS MADE T», graue Hilfszifferblätter, konstante Sekunde bei 9 Uhr, zentraler Sekundenstoppzeiger, 60-Minutenzähler und 12-Stundenzähler, Datum, Tachymeterskala, Zeiger mit Leuchtmasse

Grösse: 38 mm

Werk: Kaliber Zenith 3019 PHC, signiert «MOVADO», Automatik, Datum, kleine Sekunde, Chronographenmechanismus mit Schaltrad, und Kupplung, 1/10 Sek., 30-Minutenzähler, 12-Stundenzähler, Durchmesser 30.0 mm, Höhe 6.5 mm, 13 1/4’’’, 36.000 A/h, 31 Steine

Zustand: Sehr gut, Sammlerobjekt

Vollständige Details anzeigen

Kontakt