Zu Produktinformationen springen
1 von 6

Jaeger-LeCoultre, Memovox, Automatic, Ref. E855, Edelstahl, Datum, Kaliber JLC 825

Jaeger-LeCoultre, Memovox, Automatic, Ref. E855, Edelstahl, Datum, Kaliber JLC 825

Normaler Preis CHF 4,874.65
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 4,874.65
Sale VERKAUFT

Gut zu wissen.

Ab 1950 entstanden bei Jaeger-LeCoultre Uhren mit mechanischer Alarmfunktion, die Memovox. 1956 kam als Weltpremiere die erste Armbanduhr mit automatischer Aufzugs- und Weckfunktion auf den Markt. Weitere bekannte Modelle sind die Memovox Parking, die Snow Drop und die Polaris. Einen weiteren Meilenstein der Weckergeschichte stellte Jaeger-LeCoultre 1989 vor, die Grand Reveil mit ewigem Kalender und Mondphase. Mit der Renaissance der mechanischen Uhr lancierte Jaeger-LeCoultre in den letzten zwei Jahrzehnten die Master Memovox, die Master Reveil und die Master Grande Memovox.

Daten:

Gehäuse: Edelstahlgehäuse, verschraubter Boden, signiert aussen mit «MEMOVOX», innen «LeCoultre, SWISS», signierte JLC-Kronen rechts, Plexiglas, schwarzes Krokoarmband mit neutraler Stahlschliesse

Zifferblatt: Schwarzes Tritiumzifferblatt mit schöner Patina, JLC-Logo auf 12 Uhr, signiert mit «Jaeger-LeCoultre, AUTOMATIC, SWISS MADE», Zeiger in Dauphineform mit Leuchtmasse, Weckerscheibe in der Mitte, Zentralsekunde, Datum rechts

Grösse: 37 mm

Werk: JLC Kaliber 825 (Basis JLC Kaliber 815), signiert «Jaeger-LeCoultre», Durchmesser 31,6 mm, Höhe 7,5 mm, 17 Steine, 18'000 Schwingungen, Zentralsekunde, Uhrwerk automatisch (Hammerautomat), Wecker Handaufzug, Weckdauer 20 Sek., 2 Federhäuser, Gangreserve ca. 45 Stunden, Datum, hergestellt von 1959 bis 1969, Werknummer 1'674’761

Zustand: Sehr schöner Originalzustand, Sammlerstück

Vollständige Details anzeigen

Kontakt