Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Enicar, Sherpa Super Jet, GMT, Referenz 166-36-01 Edelstahl, Automat, Datum

Enicar, Sherpa Super Jet, GMT, Referenz 166-36-01 Edelstahl, Automat, Datum

Normaler Preis CHF 2,646.24
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 2,646.24
Sale VERKAUFT

Gut zu wissen.

Enicar wurde 1914 von Ariste Racine als «Manufacture d`Horlogerie Enicar S.A.» in La Chaux-de-Fonds gegründet. Der Nachname des Gründers ergibt rückwärts gelesen «Enicar». Einen guten Ruf erwarb sich Enicar durch eigene Manufakturwerke von hoher Qualität sowie durch die Uhrenreihe Sherpa, die für Extrembergsteiger produziert wurde. Bei der ersten schweizerischen Expedition auf den Mount Everest 1956 war Enicar der offizielle Ausstatter. Aufgrund der Turbulenzen der Quarzkrise, die in den 1980er Jahren die gesamte Schweizer Uhrenbranche erschütterte, ging Enicar 1988 in Konkurs.

Daten:

Gehäuse: Stahlgehäuse in Tonneauform mit Bajonettboden, aussen graviert mit «Sherpa 600» und «ENICAR», Referenz 166-36-01, Gehäusenummer 1'371’345, Enicar-Kronen rechts, Plexiglas, schwarzes Lederband mit neutraler Dornschliesse

Zifferblatt: Tritium-Zifferblatt mit Enicar-Logo signiert mit «ENICAR, Sherpa, Super-Jet, T SWISS MADE T», weiss/gelber 24-Stunden-Ring, aufgesetzte Indizes, stabförmige Leuchtzeiger, roter Sekundenzeiger aus der Mitte, rot/schwarzer GMT-Zeiger, Datum bei 6

Grösse: 43 x 44 mm

Werk: Werk: Kaliber Enicar 166 D, Automat signiert, Durchmesser 26,4 mm, Höhe 5,3 mm, 12h- und 24h-Anzeige aus der Mitte, Zentralsekunde, 27 Steine, 21'600 Halbschwingungen, Datum

Zustand: Sehr guter Originalzustand, wie NOS, (New Old Stock), Boden mit Microkratzern, Sammlerobjekt

Vollständige Details anzeigen

Kontakt